Outgoing

 

AIR – ARTIST IN RESIDENCE Niederösterreich gibt die Ausschreibung der Auslandsstipendien des Landes Niederösterreich für das Jahr 2021 bekannt.

Aufgrund der zahlreichen Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie mussten 5 unserer 7 Austauschkooperationen für 2021 abgesagt werden oder sind durch Verschiebungen belegt. Wir freuen uns, trotz der schwierigen Umstände mit 2 unserer Partner eine Sonderregelung gefunden zu haben: NIDA (Litauen), WESTPORT (Irland) sind jene Orte, in denen 2021 Atelierwohnungen für niederösterreichische Künstler/innen zur Verfügung stehen. Bewerbungen sind bis zum 20. Oktober 2020, 23:59 über unser Online-Bewerbungstool möglich. Die Bewerber/innen werden per E-Mail vom Ergebnis des Jury-Entscheids in Kenntnis gesetzt.


Bewerbungsbedingungen:

  • Arbeits- und/oder Wohnsitz in Niederösterreich und/oder geboren in Niederösterreich und/oder ein außergewöhnlich intensiver Bezug zum Land Niederösterreich.
  • Grundlegende Voraussetzung für eine Bewerbung ist eine fachspezifische abgeschlossene künstlerische Ausbildung (Hochschulstudium). Im Fall des Fehlens eines akademischen Abschlusses muss eine entsprechende Befähigung durch den künstlerischen Werdegang nachgewiesen werden. In jedem Fall muss eine regelmäßige künstlerische Tätigkeit in den zu fördernden Bereichen vorliegen.
  • Konkretes Arbeitsvorhaben/Projekt mit Berücksichtigung der jeweiligen Schwerpunkte der Gastinstitution



Artist in Residence-Aufenthalt Nida
Artist in Residence-Aufenthalt im August 2021 in Nida (Litauen),
Nida Art Colony, www.nidacolony.lt

  • Schwerpunkt: Bildende Kunst, zeitgenössische künstlerische Praxen und Disziplinen
  • Wohnstudio
  • Tonstudio, Dunkelkammer, Werkstatt
  • Video-, digitales und analoges Foto- und Soundequipment
  • Persönliche Betreuung vor Ort
  • Reise- und Aufenthaltskostenzuschuss des Landes Niederösterreich in der Höhe von € 1.700,-

 

Artist in Residence-Aufenthalt Westport
Artist in Residence-Aufenthalt im November 2021 in Westport (Irland),
Custom House Studios, www.customhousestudios.ie

  • Schwerpunkt: Druckgrafik
  • Wohnmöglichkeit
  • Studio
  • Zugang zu einer Radierwerkstatt
  • Persönliche Betreuung vor Ort
  • Reise- und Aufenthaltskostenzuschuss des Landes Niederösterreich in der Höhe von € 1.900,-


Bewerbungsunterlagen
Interessent/innen können sich für beide Destinationen bewerben.

Die Bewerbungen müssen in Deutsch und Englisch übermittelt werden und beinhalten:

  • Lebenslauf
  • Dokumentation des künstlerischen Schaffens (maximal 10 A4 Seiten)
  • Beschreibung des konkreten Projektvorhabens während des Aufenthalts (jeweils maximal 2000 Zeichen inklusive Leerzeichen)
  • Die Projektbeschreibung soll nicht nur einen Überblick über das konkrete Vorhaben beinhalten, sondern auch Hintergründe und Kontext des vorgeschlagenen Projekts vermitteln. Darüber hinaus muss die Relevanz für die jeweils gewählte Austauschinstitution zum Ausdruck gebracht werden.
  • Bitte die gesonderten Bewerbungsunterlagen für Australien und Kalifornien beachten.

 

Bewerbungsfrist: 20. Oktober 2020, 23:59 Uhr

Bei Fragen zur Ausschreibung und zu den Destinationen wenden Sie sich bitte an: office@air-noe.at

Bei technischen Fragen zum Bewerbungstool wenden Sie sich bitte an: application@air-noe.at


Bildcredits:
Litauen, Fassade der Studios © Andrej Vasilenko | Irland, Custom House Studios © Conor McKeown

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden