Júlia Borbála Horváth


Die multilinguale Autorin und Kulturanthropologin betätigt sich in vielen unterschiedlichen Arbeitsgebieten: Sie präsentierte im ungarischen TV eine Doku-Serie über Lifestyle und Gesellschaft, tritt als Musikerin auf, publizierte zum Thema weibliche Stereotype im 21. Jahrhundert sowie zum Verhältnis männlicher und weiblicher Rollenmodelle, gründete das Online-Kulturmagazin Oroszlános Udvar, sie hält Vorträge und Vorlesungen.

Nationalität: Ungarn

Geburtsdatum: 1972

Wohnort: Budapest

Aufenthalt: Oktober 2022


Projektbericht

<

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden